Termine - Zeit­raum aus­wählen

April 2019

03.04.2019 (Mittwoch)

Besichtigung des neuen Wildbienengartens mit Dr. Christoph Aly

Zottelbiene (Foto: M.Klatt/NABU BW)
Zottelbiene (Foto: M.Klatt/NABU BW)

Besichtigung des neuen Wildbienengartens mit Dr. Christoph Aly

Beginn: 18:30 Uhr

Treff: Schatthausen, Parkplatz am Friedhof, Meckesheimer Weg

NABU Wiesloch

 

Weiterlesen …

06.04.2019 (Samstag)

Kräuterwanderung im Rehbachtal

Bärlauch (Foto: H.May/NABU-Netz)
Bärlauch (Foto: H.May/NABU-Netz)

Wir wollen an diesem Termin das Hauptaugenmerk auf die frühen Kräuter des Jahres legen wie Scharbockskraut, Gundermann oder Bärlauch. Welche sind für die Küche geeignet und welche besser nicht? Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
Info: NABU-Gruppe Ludwigshafen

Weiterlesen …

Vogelkundliche Führung durch das NSG „Sandheiden und Dünen“ bei Sandweier

Vogelexkursion (Foto: J.Reincke/NABU-KL)
Vogelexkursion (J.Reincke/NABU-KL)

Vogelkundliche Führung durch das NSG „Sandheiden und Dünen“ bei Sandweier

Beginn: 08:30 Uhr

Informationen: NABU Rastatt

Weiterlesen …

Die Aue erwacht - Spechte im Brettwald mit Guido Waldmann

Vogelkundliche Exkursion (Foto: W. J. Pilsak/Wikimedia Commons)
Vogelkundliche Exkursion (Foto: W. J. Pilsak/Wikimedia Commons)

Die Aue erwacht - Spechte im Brettwald mit Guido Waldmann

Vogelexkursion in die Malscher Aue

Beginn: 8:00 Uhr

Treff: Malsch, Parkplatz Letzenbergtierpark, Grasweg

NABU Wiesloch

Weiterlesen …

Vogelkundliche Führung durch das NSG - „Sandheiden und Dünen“ bei Sandweier

Vogelexkursion (Foto: W. J. Pilsak/Wikimedia Commons)
Vogelexkursion (Foto: W. J. Pilsak/Wikimedia Commons)

Vogelkundliche Führung durch das NSG - „Sandheiden und Dünen“ bei Sandweier

Wir erwarten, interessante Vogelarten wie Heidelerche, Schwarzkehlchen, Neuntöter und viele andere Arten.

Dauer: 08:00 (08:30)–11:00 Uhr

Treffpunkt: 08:00 Uhr am Parkplatz Europahalle zur Bildung von Fahrgemeinschaften oder 08:30 Uhr beim NSG:

Autobahnabfahrt Rastatt-Süd, B3 Richtung Rastatt, dann 1. Möglichkeit links Richtung Sandweier bis zur Einfahrt (rechts) zum ehemaligen Militärgelände am Waldrand

Leitung: Marianne Leis-Messer und Jochen Lehmann (NABU Baden-Baden/Sinzheim)

 

Weiterlesen …

Ein Erlebnis für alle Sinne: Rheinauen

Wasservögel (Foto: NABU)
Wasservögel (Foto: NABU)

Ein Erlebnis für alle Sinne: Rheinauen

Dauer: 10:30–12:30 Uhr und 15:00–17:00 Uhr

Die Rheinauen werden nicht ohne Grund „Badischer Dschungel“ genannt. Die üppige Pflanzenwelt, der gemächlich fließende Altrhein, das Licht- und Schattenspiel entführen die Teilnehmer in eine märchenhafte, mystische Landschaft. Dabei darf beobachtet, gesucht, gerätselt, gefühlt und geschmeckt werden. Die Exkursion richtet sich vordergründig an Familien, aber auch andere Interessierte sind herzlich willkommen.

Treffpunkt: Haltestelle „Altrheinbrücke“ der Linie 6

Leitung: Biodiversitätsbotschafterin Christine Wieczorek

 

Weiterlesen …

10.04.2019 (Mittwoch)

Mit Vogelgesang in den Tag - Vogeltour für Frühaufsteher mit Elke Reiser

Vogelkundliche Exkursion (Foto: W. J. Pilsak/Wikimedia Commons)
Vogelkundliche Exkursion (Foto: W. J. Pilsak/Wikimedia Commons)

Mit Vogelgesang in den Tag - Vogeltour für Frühaufsteher mit Elke Reiser

Beginn: 6:00 Uhr

Treff: Wiesloch, Parkplatz Spitzwegstr./Ecke Efeuweg, vor der

Unterführung des nördlichen B3 Zubringers (Beginn des Feldwegs

Richtung Nußloch).

Bei Fragen bitte E-Mail an: ermk@gmx.de

NABU Wiesloch

Weiterlesen …

13.04.2019 (Samstag)

Exkursion in der Wagbachniederung mit Gerd Wettstein

Vogelexkursion (Quelle: W. J. Pilsak/Wikimedia Commons)
Vogelexkursion (Quelle: W. J. Pilsak/Wikimedia Commons)

Exkursion in der Wagbachniederung mit Gerd Wettstein

Limikolen, Blaukehlchen, Purpurreiher

Dauer: 7:00-ca.10:00 Uhr

Treff Waghäusel: Wallfahrtskapelle, Treff Wiesloch: 6:30 Uhr Eishalle,

Parkstr. zur selbständigen Bildung von Fahrgemeinschaften

Veranstalter: NABU Wiesloch

 

Weiterlesen …

Vogelparadies Wagbachniederung

Wasservögel (Foto: NABU)
Wasservögel (Foto: NABU)

Vogelparadies Wagbachniederung

Dauer: 08:30–12:30 Uhr

Unsere traditionelle Tour zu Highlights der Vogelwelt wie Purpurreiher und Blaukehlchen.

Treffpunkt: Kreuzung Willy-Brandt-Allee / Ahaweg (08:30 Uhr) zur Bildung von Fahrgemeinschaften oder Parkplatz bei der Wallfahrtskirche in Waghäusel (09:15 Uhr). Ende in Waghäusel gegen 12:30 Uhr.

Leitung: Dr. Gerd Schön, Dr. Willi Geiselmann

NABU Karlsruhe

 

Weiterlesen …

14.04.2019 (Sonntag)

Führung im Waldrefugium Herrnsheimer Klauern

Nachtigall (Foto: Bardo Petry - NABU)

Diese Führung in den Herrnsheimer Wald ist seit Jahren sehr beliebt. Spechte und Singvögel sind zu sehen und zu hören. Ein Förster stellt das Waldrefugium vor und mit und der NABU zeigt, was die Vogelwelt, z.B. die Nachtigall, zu bieten hat.
Info: NABU Worms-Wonnegau

Weiterlesen …

Vogelgesänge auf dem Hauptfriedhof

Vogelexkursion (Quelle: W. J. Pilsak/Wikimedia Commons)
Vogelexkursion (Quelle: W. J. Pilsak/Wikimedia Commons)

Vogelgesänge auf dem Hauptfriedhof

Mit seinen alten Bäumen, Hecken und vom Efeu überwachsenen Mauern bietet der Hauptfriedhof Platz für zahlreiche Vogelarten, die jetzt ihren Gesang hören lassen.

Dauer: 07:15–09:15 Uhr

Treffpunkt: Infozentrum am Haupteingang des Hauptfriedhofs Karlsruhe, Haid-und-Neu-Straße

Leitung: Artur Bossert, Andreas Wolf (Naturschutzzentrum Karlsruhe-Rappenwört)

Weiterlesen …

22.04.2019 (Montag)

Rohrwiesen und Galloway

Aussichtsturm bei Rheindürkheim (Foto: NABU)
Aussichtsturm bei Rheindürkheim

Besuchen Sie uns an der Beobachtungshütte! Von dort aus zeigen wir Ihnen das tolle Schutzgebiet nördlich von Rheindürkheim mit seiner vielfältigen Vogelwelt.
Info: NABU Worms-Wonnegau

Weiterlesen …

24.04.2019 (Mittwoch)

Mit Vogelgesang in den Tag - Vogeltour für Frühaufsteher

Vogelexkursion (Quelle: W. J. Pilsak/Wikimedia Commons)
Vogelexkursion (Quelle: W. J. Pilsak/Wikimedia Commons)

Mit Vogelgesang in den Tag - Vogeltour für Frühaufsteher mit Elke Reiser

Beginn: 6:00 Uhr

Treff: Wiesloch, bei Fa. Sandritter, Dielheimerstr. 54

Bei Fragen bitte E-Mail an: ermk@gmx.de

NABU Wiesloch

 

Weiterlesen …

26.04.2019 (Freitag)

Gang in die Feldflur zu Lerche und Co.

Feldlerche (Foto: Manfred Delpho/NABU, Vogel des Jahres 2019)
Feldlerche (Foto: Manfred Delpho/NABU, Vogel des Jahres 2019)

Mit ihrem Gesang von der Morgendämmerung bis zum Abend läutet die Feld­lerche all­jähr­lich den Früh­ling ein. Doch der Himmel über unseren Feldern ist stummer geworden: Die Intensi­vierung der Land­wirt­schaft nimmt Feld­vögeln den Lebens­raum. Die Feld­lerche soll als Jahres­vogel stell­ver­tretend für sie und an­kla­gend für die katastro­phale Land­wirt­schafts­politik in Berlin und Brüssel stehen.
Info: NABU-Gruppe Lingenfeld

Weiterlesen …

27.04.2019 (Samstag)

„Abendstimmen im Feuchtbiotop“

Grasfrosch (Quelle: Gerold Vitzthum)
Grasfrosch (Quelle: Gerold Vitzthum)

Wir machen einen Rundgang um die Weiherwald-Teiche und erleben die Abendaktivitäten von Vögeln, Teich- und Laubfröschen. Bei Interesse und günstiger Witterung wird auch noch eine kurze Begehung der Rüppurrer Wiesen (1 km entfernt) zum Belauschen der Kreuzkröten angeboten. Bitte dazu eine Taschenlampe mitbringen.

Wer nicht mobil ist, bitte vorher anmelden unter info-weiherwald@NABU-KA.de

Dauer: 19:30–21:00 Uhr

Treffpunkt: Eingang zum Biotop (Bahnübergang „Im Weiherwald“/Weiherfeld-KA)

Leitung: Cornelia Buchta, Dr. Paul Thomas

NABU Karlsruhe

Weiterlesen …

Natur- und Artenvielfalt um den Knielinger See

Wasservögel (Foto: NABU)
Wasservögel (Foto: NABU)

Natur- und Artenvielfalt um den Knielinger See

Die Naturschutzgebiete „Altrhein Maxau“ und „Burgau“ befinden sich in unmittelbarer Nachbarschaft des Knielinger Sees. Trotz seiner Lage zwischen Rheinhafen mit Kohlekraftwerk und Ölraffinerie sowie teilweise intensiver Landwirtschaft auf Randflächen bietet das Gebiet interessante Biotope der ehemaligen Flussaue, deren (Wieder-)Entdeckung lohnt: Altrheinarme, Auwälder, Röhrichte, Nass- und Magerwiesen.

Dauer: 14:30–17:00 Uhr

Treffpunkt: Gehweg unterhalb der S-Bahnhaltestelle Maxau (S5) auf der dem See zugewandten Seite

Leitung: Biodiversitätsbotschafter Dr. Peter Müller

NABU Karlsruhe

 

 

Weiterlesen …

28.04.2019 (Sonntag)

Vogelstimmenwanderung am Westerberg

Nachtigall (Foto: Bardo Petry - NABU)
Nachtigall (Foto: Bardo Petry - NABU)

Bei dieser vogelkundlichen Wanderung im Bereich des Naturschutzgebietes Westerberg Gau-Algesheim werden die Solisten im lokalen Vogelstimmen-Konzert vorgestellt.
Bitte mitbringen: Ferngläser und Bestimmungsbücher, sofern vorhanden.
Info: NABU-Naturschutz­zentrum Rheinauen

Weiterlesen …

Close Window