Wiederansiedlung der Euro­päischen Sumpfschildkröten

Wiederansiedlung der Euro­päischen Sumpfschildkröten

von Jürgen Reincke

Aufbau der Informationstafeln mit Walter Gramlich und Melanie Mangold
Aufbau der Informationstafeln mit Walter Gramlich und Melanie Mangold

Einweihung der Informationstafeln bei Bobenheim-Roxheim

Im Rahmen des Projekts „Lebensader Oberrhein - Naturvielfalt von nass bis trocken“ werden sich der NABU Rheinland-Pfalz und der NABU Baden-Württemberg in den Jahren 2013 bis 2019 besonders für den Erhalt der Naturschätze des Ober­rhein­ge­bie­tes einsetzen.

In dieser Flächenkulisse liegen auch die Teiche und Seen bei Bobenheim-Roxheim. Über 100 Jungtiere der zuvor in Rhein­land-Pfalz ausgestorbenen Europäischen Sumpf­schild­kröte konnten in Zusammenarbeit mit Züchtern, Behörden und dem Sea Life Speyer hier ausgewildert werden.

Um die Bevölkerung über die Besonderheit dieses Wieder­an­siedlungsprojekts in diesem natur­schutz­fach­lich besonderen Gebiet zu informieren und sie für deren Schutz zu sensi­bili­sieren wurden nun vom Projekt Lebensader Oberrhein Flyer gedruckt und zwei Informationstafeln errichtet, zu deren Er­öff­nung wir Sie am Freitag, den 26. August 2016 um 13 Uhr herzlichen einladen wollen.

Weitere Informationen ...

Zurück

Close Window