Teichfolie verlegt

Teichfolie verlegt

von Jürgen Reincke

Viele Helfer ziehen die Folie über die Mulde (Foto: NABU)
Viele Helfer ziehen die Folie über die Mulde (Foto: NABU)

Mit tatkräftiger Unterstützung vieler freiwilliger Helfer wurde auf der Naturerlebnisfläche „Im Briel“ in Bingen-Gaulsheim eine mehr als 700 kg schwere, maßangefertigte Teichfolie verlegt.

Die Grube für den Teich wurde bereits im Januar ausgehoben. Mit den steigenden Temperaturen konnte nun auch die Folie verlegt werden. Zum Schutz der Folie wurde zunächst ein Schutzvlies verlegt. Im Anschluss wurde mit vereinten Kräften die Folie in die Grube gezogen. Sobald die Witterung es zulässt werden Sand und Kies geliefert und die Gestal­tung des Teiches abgeschlossen. Der feuchte Boden ließ bisher keine Lieferung der benötigen Baumaterialien auf die Fläche zu.

Der Folienteich wird künftig eine der Hauptattraktionen der Naturerlebnisfläche sein und große und kleine Besucher einladen, die Lebewesen der Kleingewässer zu entdecken.

Zurück

Close Window