SWR-TV zu Besuch im Projekt­gebiet

SWR-TV zu Besuch im Projekt­gebiet

von Anke Beisswänger

Ein Fernsehteam des SWR hat zusammen mit Dr. Katrin Fritzsch, Leiterin des baden-württembergischen Projektteils, einen Tag im Projektgebiet verbracht und sich umfassend über das gesamte Projekt, die Ziele und Maßnahmen informiert. Aus dem umfang­reichen Material ist ein sehenswerter Beitrag für die Sendung "natürlich!" entstanden, der nach der Ausstrahlung in der Online-Mediathek zur Verfügung steht. Schönes Fazit des Moderators: "Nicht nur einzelne Arten schützen, sondern ihre Lebensräume - dieses Konzept des Projekts Lebensader Oberrhein hat mich wirklich beeindruckt!"

Link zum Radio-Interview, das am Rande des Drehs entstanden ist (ab 6:57‘‘ bis 13:49‘‘)

Zurück

Close Window