Stellwerk auch 2017 wieder be­liebtes Ausflugsziel

Stellwerk auch 2017 wieder be­liebtes Ausflugsziel

von Jürgen Reincke

Stellwerk Mensch/Natur/Technik im Park am Mäuseturm in Bingen
Stellwerk Mensch/Natur/Technik im Park am Mäuseturm in Bingen

Auch dieses Jahr kamen wieder rund 8.000 Besucher in das Stell­werk Mensch | Natur | Technik im Park am Mäuse­turm in Bingen. Das NABU-Natur­schutz­zentrum Rhein­auen betei­ligte sich mit drei Aus­stellun­gen zum Thema „Lebens­ader Ober­rhein“.

Die Saison wurde im März mit der Aus­stellung „Rhein­hören-Vogel­welt am Ober­rhein“ eröffnet. Vogel­stimmen heimischer Vögel konnten von den interes­sierten Gästen angehört werden.

Die an­schließende „Aktions­woche Schmetter­linge-Bot­schafter der Arten­viel­falt“ erfreute sich eben­falls großer Beliebt­heit bei Jung und Alt. Hier wurden Schul­klassen durch ein spannendes Programm geführt und lebende Puppen und Raupen ausgestellt.

Ein besonderer „Leckerbissen“ für alle Blumenfreunde war Anfang Juli die Ausstellung frischer Sträuße aus Deichpflanzen der Umgebung des Parks. Im Rahmen der „Aktionswoche Pflanzenwelt auf dem Rheindeich“ zeigte die Floristin Angelika Avenarius wie aus wilden Pflanzen hübsche Blumengestecke gestaltet werden können. So wurden den Betrachtern die Schönheit und auch die Nützlichkeit der Pflanzen direkt vor Ihrer Haustür vermittelt. Besonders wurde hierbei auch auf die Projekte zur Vermehrung seltener Pflanzenarten hingewiesen.

Aufgrund des Angebots wechselnder Ausstellungen und des großen Angebots an Spaß und Information für jede Altersgruppe bleibt das Stellwerk ein sehenswertes Kleinod im Park am Mäuseturm. Das Stellwerk ist über die Wintermonate geschlossen und öffnet wieder Mitte März 2018.

Zurück

Close Window