Letzter Workshop der Bio­diversi­täts­bot­schaf­ter­aus­bil­dung 2015 in der Pfalz

Letzter Workshop der Bio­diversi­täts­bot­schaf­ter­aus­bil­dung 2015 in der Pfalz

von Jürgen Reincke

Abschlusstreffen (Foto: NABU)
Abschlusstreffen (Foto: NABU)

Am 28. Januar wurden nach der Vorstellung der eigenen Projekt- und Mit­arbeits­ideen die ausgebildeten Bio­di­versi­täts­bot­schaf­ter­innen und Bio­di­versi­täts­bot­schaf­ter in der Pfalz ausgezeichnet.

Viele neue Ideen, von der Mitarbeit in den einzelnen Bereichen des Projektes über eigene Führungs­ange­bote bis hin zu eigenen kleinen Maß­nahmen, wurden von den Teil­nehmern vorgebracht. So werden die Bio­di­versi­täts­bot­schaf­ter zukünftig ihren eigenen, ganz persönlichen Einsatz für die Bio­diversi­tät und das Projekt „Lebens­ader Ober­rhein – Natur­vielfalt von nass bis trocken“ leisten.

Auch gemeinsam sind schon weitere Termine ausgemacht worden, bei denen sie als Gruppe weiter für die Bio­diversität arbeiten werden.

Das Projekt „Lebensader Oberrhein“ freut sich so motivierte und tat­kräftige Leute für die Arbeit im und ums Projekt gewonnen zu haben.

Zurück

Close Window