20 Jahre Blumberger Mühle - Lebensader Oberrhein dabei

20 Jahre Blumberger Mühle - Lebensader Oberrhein dabei

von Jürgen Reincke

Mit dem Aktionsstand „Wilde Arten für den Garten“ und der ent­sprechen­den Wild­pflan­zen-Samen­bar war das Pro­jekt "Lebens­ader Ober­rhein“ beim 20-Jähri­gen Jubi­läum des NABU-Er­leb­nis­zen­trums Blum­berger Mühle dabei. Promi­nenz aus der Natur­schutz­szene war mit Staats­sekretär Jochen Flas­barth vom Bundes­umwelt­mini­sterium und Dr. Hein­rich Botter­mann (DBU General­sekretär) ver­treten.

Der Austausch über neue Projektansätze zum Schutz der Biologischen Vielfalt stand neben dem Festakt auf dem Programm. Bemerkenswert war insbesondere die große Schauanlage für Sumpfschildkröten, deren neuer Steg eingeweiht wurde.

Der Austausch mit dem NABU-Erlebniszentrum soll fortgesetzt werden, um neue Ansätze zu erproben, Menschen für den Schutz der biologischen Vielfalt zu begeistern.

 

Zurück

Close Window