Bienenwiese – Ein Pilotprojekt mit der GAG Ludwigshafen

Bienenwiese – Ein Pilotprojekt mit der GAG Ludwigshafen

von Jürgen Reincke

2017 konnte das Natur­schutz­projekt Lebens­ader Ober­rhein mit der GAG Lud­­wigs­­hafen das größte Immobilien­unter­nehmen von Rhein­land-Pfalz als Koopera­tions­partner für den Natur­schutz gewinnen. Ein erstes Pilot­projekt wurde im Juni 2017 in Oggers­heim begonnen. Hier wurde nach der Reno­vierung von zwei großen Wohn­blocks die Grün­fläche zwischen diesen Blocks nicht, wie üblich, mit Rasen­samen eingesät, sondern mit heimi­schen Wild­pflanzen, so dass sich eine Wild­blumen­wiese für die heimi­sche Insekten- und Vogel­welt ent­wickeln kann.

Auf dieser Wiese wurde aber nicht nur Pollen und Nektar gesorgt, sondern auch für Brutplätze für unsere Wildbienen. Ein Hügel aus Totholz und Sand, sowie ein Insekten­hotel wurden hier im öffentlichen Grün angelegt. Eine solche Aktion dient aber nicht nur der Natur an sich. Auch im Sinne der Umweltbildung ist es enorm wichtig, die Natur auch wieder in die Großstädte zu bringen. Ein Schild an der Bienenwiese erläutert den Bewohnern unter anderem warum solche Lebensräume immer knapper werden (intensive Landwirtschaft und Versiegelung der Flächen) und warum eine Wiese auf manchmal „unordentlich“ aussieht (verblühte Pflanzen sollen bis zur Samenreife auf der Fläche verbleiben um sich auszusamen und auch als Nahrung für Vögel).

Mit dieser Aktion will die GAG in ein neues Zeitalter des Artenschutzes weisen. Sie übernimmt hier eine wichtige Vorbildfunktion für andere Firmen und zeigt, dass es auch anders geht als Rollrasen, Thuja Hecke und Zierkieselsteine. Mit rund 13.000 Wohnungen und 600.000 m² Grünfläche ist das Potential für den Umweltschutz durch dieses Unternehmen enorm. 

Für die Zukunft hat die GAG schon ein festes Budget bereitgestellt, um weitere Umgestaltungsmaßnahmen für die Natur zu finanzieren! Die Garagendächer sollen begrünt werden, Hecken und Sträucher sollen vorrangig den Wildbienen nützen und viele weitere Wildblumenwiesen sollen folgen. Ein gelungenes Pilotprojekt mit Hoffnung auf eine merklich gesteigerte Artenvielfalt im Stadtgebiet Ludwigshafen!

Wir danken der GAG für ihr vorbildliches Engagement und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!

Zurück

Close Window