Auwald, Nachtigall und Weiden-Schaumzikade

Auwald, Nachtigall und Weiden-Schaumzikade

von Jürgen Reincke

SchülerInnen der IGS Ingelheim mit Lehrern und Maßnahmenbetreuer M. Markowski
SchülerInnen der IGS Ingelheim mit Lehrern und Maßnahmenbetreuer M. Markowski

Die Rheinauen mit ihren verschiedenen Bewohnern haben 23 Schülerinnen und Schüler der IGS Ingelheim am 16.05.2018 bei einer Exkursion durch das Natur­schutz­gebiet „Fulder Aue – Ilmen Aue“ in Ingel­heim erwandert. Der Ausflug fand im Rahmen der Profil­tage statt.

Bemerkenswert fanden die angehenden Abiturienten­tinnen und Abiturienten den schmetternden Ruf der Nachtigall, die tropfenden Schaum­nester der Weiden­schaum­zikaden und das Auwald-Ent­wicklungs­projekt.

Zurück

Close Window