Ausstellung „Pflanzenviel­falt auf dem Deich“ im Rat­haus Buden­heim er­öff­net

Ausstellung „Pflanzenviel­falt auf dem Deich“ im Rat­haus Buden­heim er­öff­net

von Jürgen Reincke

Vom 05.09.-22.09.2017 präsentiert der NABU-Auenservice im Rathaus Budenheim eine Ausstellung zur „Pflanzenvielfalt auf dem Deich“.

Deiche, die vornehmlich dem Hochwasserschutz dienen, können durch entsprechende Pflege und naturnahe Unterhaltung zu wahren Paradiesen für Wildpflanzen und die Insektenwelt werden. Am Oberrhein, einem Hotspot der Biologischen Vielfalt, spielen Deiche eine wichtige Rolle für den Biotopverbund. Welche Arten auf dem Deich zu finden sind und welche ökologische Bedeutung sie haben, zeigen Ausstellungstafeln und interaktive Elemente.

Mit der Ausstellung, die im Rahmen des NABU-Projekt „Lebensader Oberrhein – Naturvielfalt von nass bis trocken“ konzipierte wurde, möchte der Auenservice für den Schutz der Rheinauen und ihrer einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt werben und auf die Blumenvielfalt auf den Rheindeichen am Oberrhein aufmerksam machen.

Bei der Eröffnung am 05.09. durch Bürgermeister Rainer Becker und Auenservice-Leiterin Irene Glatzle wurden die ersten Besucher durch die Ausstellung geführt.

Zurück

Close Window